Dr. Hörl Rechtsanwälte

Rechtsanwältin Dr. Susanne Marian

weiter zu Rechtsanwältin Ulrike Weber

Ausbildung und berufliche Tätigkeiten

Seit 1999 Rechtsanwältin, seit 2009 in der Kanzlei Dr. Hörl Rechtsanwälte

Studium der Rechtswissenschaft an den Universitäten Heidelberg und München.
Promotion zum Dr. jur. in Heidelberg 1998.

Seit Januar 2000 beschäftigt bei einem national und international führenden Lebensversicherungsunternehmen als Leitende Justitiarin im Bereich arbeits- und steuerrechtliche Fragen der betrieblichen Altersversorgung.

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Recht der betrieblichen Altersversorgung (Arbeits- und Steuerrecht)

    • Expertise in allen fünf Durchführungswegen der betrieblichen Altersversorgung: Pensionszusage, Unterstützungskasse, Pensionsfonds, Direktversicherung und Pensionskasse (mit den dazugehörenden steuerlichen Regelungen)
    • Rechtsfragen im Zusammenhang mit dem Betriebsrentengesetz
      (z.B. Unverfallbarkeitsregelungen, Abfindungen, Übertragung von Versorgungen beim Arbeitgeberwechsel, Insolvenzsicherung über den PSVaG, Rentenanpassung)
    • Analyse bestehender oder beabsichtigter Versorgungssysteme
    • Prüfung und Erstellung von Versorgungszusagen für Gesellschafter-Geschäftsführer
  • Schulungen und Workshops zur betrieblichen Altersversorgung unter Berücksichtigung von aktueller Gesetzgebung und Rechtsprechung

Mitgliedschaften

Aktives Mitglied in Fachverbänden und meinungsbildenden Gremien der Versicherungswirtschaft auf dem Gebiet der betrieblichen Altersversorgung, u.a.

  • Juristische Arbeitsgruppe des GDV (Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft)
  • Juristische Arbeitsgruppe der aba (Arbeitsgemeinschaft für betriebliche Altersversorgung)

Vorträge

Stetige Referentin auf Fachtagungen, Berufs- und Weiterbildungsseminaren.

Sprachen

Deutsch, Englisch

Zuständige Rechtsanwaltskammer

Stuttgart

Zurück zur Übersicht

Impressum